• Altersverifizierung

    Das Angebot unseres Onlineshops richtet sich an Personen, die mindestens 18 Jahre alt sind.
    Bitte bestätigen Sie Ihr Alter, um fortzufahren.

    Hiermit bestätige ich, dass ich mindestens 18 Jahre alt bin.

VDP.ERSTELAGE KUGELSPIEL Silvaner trocken 2020

15,00 €*

Inhalt: 0.75 Liter (20,00 €* / 1 Liter)
Produktnummer: 502-2020
Produktinformationen "VDP.ERSTELAGE KUGELSPIEL Silvaner trocken 2020"

VDP.Erste Lage Kugelspiel Silvaner trocken 2020


Aus der Lage Casteller Kugelspiel des Weingutes Fürstlich Castell'sches Domänenamt stammt dieser fabelhafte Silvaner des Jahrgangs 2020. Der Lagenname Kugelspiel beruht auf einem einzigartigen akustischen Phänomen. Bei auf Jagden abgegebenen Schüssen gab es auf Grund der Neigung des Hanges ein besonders deutliches und prägnantes Echo in den angrenzenden Wäldern - eben ein Spiel mit dem Schall der abgefeuerten Kugeln.

Ein Wein mit ausgeprägtem mineralischen Charakter


Dieser Silvaner trägt die Klassifikation VDP.Erste Lage und gedeiht auf einer 16 Hektar großen Hangfläche, die nach Westen durch eine bewaldete Hügelkuppe geschützt wird. Dadurch herrscht hier ein relativ kühles Kleinklima. Allerdings wird das sandig-lehmige Terroir in den Morgenstunden von der Sonne erwärmt und speichert die Wärme über den Rest des Tages hinweg. Das Zusammenspiel mit dem ebenfalls vorhandenen roten Blasensandstein und Keuper beschert dem Wein eine mineralisch geprägte Dichte und zart-rauchige Noten.
Er überzeugt durch seine rassige, herzhafte und mineralische Frische mit gelben Fruchtaromen wie Birne und Apfel, Nuancen von trockenen Kräutern, weißen Blüten und Haselnuss und zarten Andeutungen von Rauch und Heu, die beim Abgang deutliche Zitrusanklänge hervorrufen. Der lange Ausklang wird von einer weichen, gut eingebundenen Säure gestützt.
Der Silvaner passt ausgezeichnet zu Fisch und Geflügel, zu Spargel- und anderen sommerlichen, leichten Gerichten, kann aber genauso gut solo oder zu einer einfachen Brotzeit genossen werden. Die optimale Trinktemperatur liegt bei 9 °C bis 10 °C.
Laut Angaben gewinnt der Wein noch durch eine Lagerung im Keller, die durchaus bis zu zehn Jahre betragen darf - für einen deutschen Weißwein eher die Ausnahme. Abgefüllt wird die Erste Lage Kugelspiel in traditionelle, für Franken typische Bocksbeutelflaschen.

Das Weingut Castell

Das Fürstlich Castell'sche Domänenamt in der Gemeinde Castell in Unterfranken hat eine lange Geschichte als eines der ältesten Weingüter Deutschlands hinter sich. Die erste Erwähnung des Anbaus von Reben stammt bereits aus dem Jahr 1224. Anno 1659 wurde auf dem Gut zum ersten Mal Silvaner, dessen eigentliche Heimat Österreich ist, unter deutscher Regie angebaut. Heute wird das traditionsreiche Familienunternehmen in der mittlerweile 26. Generation geführt. 
Als Mitglied des Verbandes Deutscher Prädikatsweingüter e.V. (VDP), einem Zusammenschluss von rund 200 erstklassigen Weingütern und Winzern, verfügt Castell nach der VDP-Klassifikation über eine Große Lage sowie sechs Erste Lagen, zu denen auch der hier beschriebene Silvaner zählt. Diese Lagen, die sich in unmittelbarer Nähe des alten Stammsitzes aufreihen, bringen das Kernsortiment des Weingutes hervor. Sie sind klimatisch vom Kontinentalklima in Franken und geologisch von den Gipskeuperböden der Steigerwaldhänge geprägt.

Aus der Kombination von Terroir und Rebsorte das Optimum herauszufiltern, ist ein erklärtes Ziel der Weinmacher von Castell. Dazu bedienen sie sich ihrer langen Erfahrung und dem tiefen Wissen um den Weinanbau, gepaart mit viel manueller Arbeit und Pflege, aber auch moderner Technik. Die Rebenbestände sind überwiegend alt und haben ihre Wurzeln tief in den Boden aus Urgestein getrieben, der nur zu einem geringen Teil von einem humusreichen Mutterboden bedeckt wird.
AP-Nummer: 5000-036-21
Alkoholgehalt: 13 %vol.
Allergene: Enthält Sulfite
Artikelgruppe: Erste Lage
Artikeltext1: KUGELSPIEL Silvaner trocken
Artikeltext2: VDP.ERSTELAGE
Geschmack: trocken
Jahrgang: 2020
Lage: Casteller Kugelspiel
Lagerfähigkeit: bis zehn Jahre
Qualitätsstufe: Q.B.A.
Rebsorte: Silvaner
Restzucker: 1,9 g/l
Säure: 6,7 g/l
Trinktemperatur: 13°C
Weinart: Weiss
Zusätzliche Qualitätsstufe: VDP.ERSTE LAGE