Hochwertige Silvaner kaufen

Der Silvaner hat seit 1659 seine Heimat in Castell und ist die wichtigste Rebsorte des Anbaugebietes Franken. Kraftvolle, trockene und tiefgründige Weine mit Lagerpotenzial und optimalen Eigenschaften als Speisebegleiter zeichnen Silvaner-Weine aus. Casteller Silvaner sind elegante, mineralische und leicht kräutige Weißweine, die auf Gipskeuper wachsen.

2018 CASTELLER SCHLOSSBERG Silvaner trocken | VDP.GROSSES GEWÄCHS

Inhalt: 0.75 Liter (53,33 €* / 1 Liter)

40,00 €*
2023 SILVANER trocken | VDP.GUTSWEIN

Inhalt: 0.75 Liter (12,00 €* / 1 Liter)

9,00 €*
2021 CASTELLER KUGELSPIEL Silvaner trocken | VDP.ERSTE LAGE

Inhalt: 0.75 Liter (24,00 €* / 1 Liter)

18,00 €*
2022 CASTELLER SILVANER trocken | VDP.ORTSWEIN

Inhalt: 0.75 Liter (17,33 €* / 1 Liter)

13,00 €*
2022 CASTELLER KUGELSPIEL Silvaner trocken | VDP.ERSTE LAGE

Inhalt: 0.75 Liter (24,00 €* / 1 Liter)

18,00 €*
2020 APRILES SILVANER trocken

Inhalt: 0.75 Liter (40,00 €* / 1 Liter)

30,00 €*

Silvaner und seine Herkunft

Im April 1659 wurden die ersten fünfundzwanzig Silvaner-Reben, damals als „Fechser“ bezeichnet,  in Castell in der Lage Schlossberg gepflanzt. Die Rebsorte hat seine „Wurzeln“ in Österreich und ist eine Kreuzung aus Österreichisch-Weiß und Traminer. Aufgrund der zuverlässigen Erträge hat der Silvaner schon immer eine wichtige Rolle im deutschen Weinbau gespielt. Heute wächst Silvaner neben Rheinhessen vor allem im Anbaugebiet Franken. Ein Drittel der fränkischen Rebflächen sind mit Silvaner-Reben bestockt. Mit der Urkunde über die erste Pflanzung die im Fürstlich Castell´schen Archiv liegt, ist der Ort und das Weingut Castell nachweißlich die Heimat des Silvaners.

Silvaner und seine Spielarten 

Die Trauben des Silvaners sind durchgängig grün gefärbt, weshalb man ihn auch als Grünen Silvaner bezeichnet. Durch eine Mutation des „grünen“ Klassikers gibt es mittlerweile auch weitere Spielarten des Silvaners, darunter auch der „blaue“ und „gelbe“ Silvaner. Beim blauen Silvaner sind die Beerenschalen bei zunehmender Reife helllila gefärbt. Diese Pigmentierung liegt aber nur leicht vor, weshalb auch blaue Silvaner, meist ohne Schalenkontakt, als Weißwein ausgebaut werden. Sogenannte „Alte Reben“- also Reben, die über 40 Jahre alt sind, bringen besonders gute Qualitäten hervor. Die Ertragsleistung geht zurück, die Trauben werden kleiner und der Geschmack konzentrierter. Im Weingut Castell sind die Lagen Kugelspiel und Hohnart mit alten Reben bestockt.

Was zeichnet den Silvaner geschmacklich aus? 

Fränkische Silvaner-Weine sind geschmacklich in einer großen Bandbreite zu finden. Vom fruchtig-frischen Charakter aus dem Stahltank bis zum hochwertigen, langlebigen Speisebegleiter aus dem Holzfass - Silvaner ist vielfältig. Aromen von heimischem Obst bis hin zu reifen Südfrüchten sind möglich. Geschmacklich gefällt trockener Silvaner durch die feine, bekömmliche Säure und die würzige, kräutige Art. Das Geschmacksbild lässt häufig auf die Zusammensetzung des Bodens der jeweiligen Lage und Herkunft schließen. Hochwertige Silvaner- aus der Kategorie VDP.ERSTE LAGE & VDP. GROSSE LAGE- sind Garanten für eine optimale Reife auf der Flasche. VDP.GROSSE LAGE Schlossberg Silvaner kaufen.

Was esse ich zum Silvaner?

Die große Stärke von Silvaner ist die optimale Eignung als Speisebegleiter. Aufgrund der eleganten und zurückhaltenden Aromatik und feinen Säure der Weine, sind diese vielfältig einsetzbar. Zu leichten Vorspeisen/ Hauptgerichten mit hellen Soßen und beispielsweise Süßwasserfischen passen frische und fruchtige Silvaner der aktuellen Jahrgänge. Bei kräftigen Gerichten kann ein gereifter Silvaner eine echte Offenbarung sein. Sie planen eine Familienfeier oder Festlichkeit und wollen die Weine perfekt auf Ihr Menü abstimmen? Unser Sommelier Matthias Schäfer hilft Ihnen gerne bei der Weinbegleitung, wenn Sie mit uns in Kontakt treten

Welches Wein-Glas verwende ich für Silvaner-Weine?

Ein gutes, möglichst mundgeblasenes, mittelgroßes Universal-Wein-Glas ist die Richtige Wahl für Silvaner-Weine. Generell gilt aber: Je hochwertiger der Wein, desto größer sollte das Glas sein. Scheuen Sie sich nicht bei echten Raritäten zum Rotweinglas zu greifen. Folgendes Glas können wir für Silvaner empfehlen. Hier geht es zum idealen Silvaner-Glas

FAQ:

Die große Stärke von Silvaner ist die optimale Eignung als Speisebegleiter. Aufgrund der eleganten und zurückhaltenden Aromatik und feinen Säure der Weine, sind diese vielfältig einsetzbar. Zu leichten Vorspeisen/ Hauptgerichten mit hellen Soßen und beispielsweise Süßwasserfischen passen frische und fruchtige Silvaner der aktuellen Jahrgänge. Bei kräftigen Gerichten kann ein gereifter Silvaner eine echte Offenbarung sein. Sie planen eine Familienfeier oder Festlichkeit und wollen die Weine perfekt auf Ihr Menü abstimmen? Unser Sommelier Matthias Schäfer hilft Ihnen gerne bei der Weinbegleitung, wenn Sie mit uns in Kontakt treten.

Ein gutes, möglichst mundgeblasenes, mittelgroßes Universal-Wein-Glas ist die Richtige Wahl für Silvaner-Weine. Generell gilt aber: Je hochwertiger der Wein, desto größer sollte das Glas sein. Scheuen Sie sich nicht bei echten Raritäten zum Rotweinglas zu greifen. Folgendes Glas können wir für Silvaner empfehlen. Hier geht es zum idealen Silvaner-Glas